Die Formulare der Steuererklärung

Die herkömmliche Steuererklärung umfasst viele Steuerformulare, die du je nach persönlicher Situation ausfüllen musst.

Steuerformulare für die Steuererklärung

Und jährlich grüßt das Murmeltier: Jedes Jahr verlangt der Staat von seinen Bürgerinnen und Bürgern Nachweise über ihre Einkommensverhältnisse in Form einer Steuererklärung. Die Steuererklärung ist ein Wust aus Papieren mit unzählbaren Fragen und Antwortmöglichkeiten aus offenen Feldern und Kästchen zum Ankreuzen. Die Kästchen sind leider oft zu klein und die Fragen zu unklar, sodass die Steuererklärung den ein oder anderen schon mal in die Verzweiflung jagt. Neben den Formularen gibt es auch Anlagen, die du dir je nach deiner Einkunftsart eigenständig heraussuchen musst.

Die wichtigsten Steuerformulare

Mantelbogen:
o 4-seitiges Hauptformular
o Infos zur Person (Name, Adresse, Kontoverbindung etc.)
o Muss immer ausgefüllt werden.

__Anlage N: __
o Bei Einkommen aus nichtselbstständiger Arbeit (trifft auf die meisten Lehrkräfte zu)
o Lohndaten (Einkünfte, gezahlte Lohnsteuer etc.) aus der Lohnsteuerkarte übernehmen. Einkünfte und ggf. Verluste entsprechend eintragen. 
o Werbungskosten müssen hier eingetragen werden. 

Anlage S: 
o Für Selbstständige oder Freiberufler. Einkünfte und ggf. Verluste entsprechend eintragen. 

Anlage G: 
o Für diejenigen, die einen eigenen Gewerbebetrieb haben. Einkünfte und ggf. Verluste entsprechend eintragen. 

__Anlage Vorsorgeaufwand: __
o Für Versicherungsbeiträge und Ausgaben für die Altersvorsorge (z.B. Beiträge zur gesetzlichen Renten-, Arbeitslosen-, Kranken- und Pflegeversicherung, Beiträge zu einer privaten Kranken- und Pflegeversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherungen sowie Unfall- und Haftpflichtversicherungen).

__Anlage KAP: __
o Kapitalerträge durch Aktiendepots, Bankeinlagen etc.

Wie mache ich die Steuererklärung?

Die wohl konventionellste Steuererklärung ist die Steuererklärung auf Papier. Alle Steuerformulare und Anlagen kannst du in deinem Finanzamt abholen oder auf der Webseite des Bundesministeriums herunterladen.

Sei gewarnt: Das Ausfüllen der Steuererklärung ohne Hilfestellung ist kein Zuckerschlecken. Die Formulare sind oft nicht selbsterklärend und viele Menschen, fühlen sich mit den Anlagen, Fragen und Formularen etwas überfordert.

Um auf Nummer sicher zu gehen, dass die beruflichen Kosten aus deinem Lehreralltag auch ihren Weg in die Steuererklärung finden, empfiehlt sich die Erstellung einer Steuererklärung mit Hilfe von Steuerprogrammen oder einer Online-Software wie der von SchulSteuererklaerung.de.

Hilfestellungen für die Steuererklärung

Online-Software

Verschiedene Anbieter haben Plattformen entwickelt, auf denen du deine Steuererklärung per PC, Laptop, Tablet oder Smartphone einfach online erstellen kannst.

ELSTER Formular

Die elektronische Version der offiziellen Steuerformulare kannst du im ELSTER-Portal abrufen.

Steuer CD

Es gibt einige Steuerprogramme auf CD, die dir dabei helfen, deine Steuererklärung am Comupter zu machen.

Steuerberater

Wenn du dich mit dem Thema gar nicht auseinandersetzen möchtest, gibt es die Möglichkeit eine Steuerberatung zu beanspruchen. Dies kann allerdings hohe Kosten verursachen.

Vor- und Nachteile der Hilfestellungen

Es gibt viele Hilfestellungen für die Bearbeitung deiner Steuererklärung. Du kannst dir von einem Kollegen helfen lassen, Bekannte um Rat bitten oder im Internet recherchieren. Darüber hinaus gibt es professionelle Hilfestellungen. Im Folgenden werden wir dir die vier geläufigsten mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen vorstellen.

ELSTER-Formulare

VORTEILE


• ELSTER speichert deine Daten, was beim wiederholten benutzen der Software zeitsparend ist.
• ELSTER macht eine Plausibilitätsprüfung; dabei wird sichergestellt, dass deine Angaben vom Finanzamt akzeptiert werden und du keine zwingend notwendigen Infos vergessen hast.
• ELSTER hat eine Vergleichsfunktion, die das Übereinstimmen deiner eingegebenen Daten mit den Daten deines Steuerbescheids prüft.
• ELSTER kann auch genutzt werden, wenn einem noch keine Steuernummer zugewiesen wurde, bspw. beim ersten Job.

NACHTEILE


• ELSTER baut auf die die traditionellen Steuerformulare auf. Dadurch ist ELSTER genauso kompliziert und zeitaufwendig. ELSTER ist nicht gut für diejenigen geeignet, die sich nicht mit Steuern auskennen oder mit den Formularen in Papierform Schwierigkeiten haben.
• ELSTER zeigt dir nicht an, wo du beruflich entstandenen Kosten eintragen kannst.
• ELSTER Steuererklärungen sind für die meisten Menschen zeitaufwendig.

Steuer CD-ROMs

VORTEILE


• Steuer-CDs führen dich mit Hilfe einfacher Fragen durch die Erklärung, ohne Bürokratendeutsch.
• Steuer-CDs bieten integrierte Hilfen & Tipps.
• Steuer-CDs übertragen deine Eingaben in ein offizielles Steuerformular.
• Steuer-CDs funktionieren ohne Internet.

NACHTEILE


• Steuer-CDs kannst du nur einmal benutzen, da sie für ein bestimmtes Steuerjahr zugeschnitten sind.
• Steuer-CDs sind kostspielig.
• Steuer-CDs führen durch die offiziellen Formulare. Dadurch sind sie zeitaufwendig.

Steuerberatung

VORTEILE


• Du musst dich mit dem Thema Steuererklärung so gut wie überhaupt nicht beschäftigen.
• Du kannst i.d.R. davon ausgehen, dass ein Berater all deine beruflichen Ausgaben und steuermindernden Informationen in der Steuererklärung anführt.
• Bei Problemen mit dem Finanzamt übernimmt der Steuerberater die Kommunikation für dich.

NACHTEILE


• Eine Steuerberatung ist zumeist teuer.

• Oftmals ist das Honorar des Beraters zunächst unbekannt und offenbart sich erst, nachdem er deine Unterlagen gesichtet und die Erklärung erstellt hat.

Online-Software für Steuererklärungen

VORTEILE


• Keine komplizierten Fragebögen, kein Bürokratendeutsch.
• Einfache Datenabfrage durch Interviews in verständlicher Sprache.
• Viele Hilfen und Tipps.
• Automatische Übertragung in das offizielle Steuerformular.
• Elektronische Übermittlung ans Finanzamt.
• Bequem von überall aus durchführbar: Die Plattformen funktionieren i.d.R. auf verschiedenen Geräten mit Internetzugang (Tablet, Smartphone, Laptop etc.).

NACHTEILE


• Die Plattform funktioniert nur mit Internetzugang.
• Deine spezielle Berufssituation als Lehrpersonal findet zumeist keine Berücksichtigung - eine Ausnahme ist natürlich unser Tool für Lehrerinnen und Lehrer.

SchulSteuererklärung geht schnell. Da ich nun zum zweiten Mal die Erklärung gemacht habe, sind viele Daten schon gespeichert gewesen. Da ich auf einer Fortbildung war, hatte ich höhere Kosten diesmal. Diese habe ich angegeben und alles wurde verrechnet und mir rückerstattet.

Sophia H. (Leverkusen, 02. Juni 2016)

Die Steuererklärung speziell für Lehrerinnen und Lehrer

Wie du merkst, ist keine der Alternativen das Gelbe vom Ei. Das liegt daran, dass bisher keine auf Lehrkräfte zugeschnittene Alternative auf dem Markt war. Aus diesem Grund haben wir SchulSteuererklärung entwickelt. Unser Steuer-Tool ist speziell für die Bedürfnisse von Lehrerinnen und Lehrern konzipiert. Auf unserer Plattform kannst du deine Steuererklärung im Handumdrehen online erstellen und abzuschicken.

VORTEILE VON SCHULSTEUERERKLAERUNG


• Du sparst Zeit. Durch unser knappes Steuer-Interview können wir auf komplizierte Steuerformulare verzichten und dennoch alle Informationen abdecken.
• Du kannst sicher sein, dass deine berufsbedingten Kosten berücksichtigt werden. Wir fragen gezielt nach typischen Kosten für Lehrkräfte und haben Pauschalen für deinen Beruf als Lehrer in der Plattform integriert.
• Du kannst deine Daten direkt in das offizielle Steuerformular übertragen lassen.
• Du kannst dich zurücklehnen: Wir werden von allen Finanzämtern in ganz Deutschland anerkannt.

Deine Vorteile von SchulSteuererklärung auf einen Blick

Schnell und Einfach

Bei uns kannst du in kürzester Zeit deine Steuererklärung erstellen, ganz unkompliziert.

Customer Support

Wir können dir zwar keine Steuerberatung geben, sind aber bei technischen Fragen zu unserem Tool immmer per Telefon oder Mail erreichbar.

Tipps und Tricks

Auf unserer Website findest du viele wichtige Hinweise zum Thema Steuern und Steuererklärung für Lehrkräfte.

Maximale Rückerstattung

Unser Ziel ist es, dir eine maximale Steuerrückerstattung für deine beruflichen Kosten etc. zu ermöglichen.

Der Schutz deiner Daten liegt uns am Herzen - wenn du weiterhin unsere Website verwendest, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.